Birgit Mokross

Phantasiereisen

Phantasiereisen auch bekannt als Märchen- oder Traumreisen sind ein imaginatives Verfahren zur Entspannung. Man kann Phantasiereisen pädagogisch oder therapeutisch einsetzen.

Der Zuhörer liegt hier oder sitzt wie beim Autogenen Training oder Hypnose bequem und hört dem Erzähler (Therapeut) zu.

Durch die Körperhaltung und den Inhalt der Geschichte kommt es zu einem herabgesetzten Muskeltonus und damit zu einer körperlich-seelischen Entspannung.

Pädagogischen Einsatz finden Phantasiereisen zur Förderung der Kreativität und der Intelligenz.

Therapeutisch werden Phantasiereisen u.a. dazu genutzt, um verdrängte Konflikte zu bearbeiten oder um eine Problemlösung zu entwickeln.

Birgit Mokross    Bahnhofstr. 66    59199 Bönen